Was ist Social Media Marketing?

Blog

Was ist Social Media Marketing?

Social Media Marketing

Das Social Media Marketing stellt seit einigen Jahren einen festen Bestandteil des Marketing-Mix dar, der sich durch seine dynamische Entwicklung auszeichnet. Die sozialen Medien sind dabei keinesfalls ein bloßer Kanal, um dem Kunden den eigenen Content zu präsentieren. Vielmehr geht es darum, direkt mit der Zielgruppe und den Kunden in Kontakt zu treten.

Welchen Mehrwert bietet das Social Media Marketing dem Unternehmen?

Die sozialen Netzwerke erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Längst finden sich hier nicht mehr ausschließlich Teenager oder junge Erwachsene. Allein in Deutschland konsumieren rund 38 Millionen Menschen regelmäßig Informationen, die über die sozialen Plattformen verbreitet werden. Dabei sind beinahe sämtliche Altersgruppen vertreten.

Bereits die hohe Anzahl an Menschen, die sich hier findet, bietet ein großes Potenzial für das Social Media Marketing. Durch attraktive und aussagekräftige Posts können neue Kunden gewonnen und alte Kunden auf dem Laufenden gehalten werden. Um die relevanten Social Media Kanäle zu identifizieren, ist es für das Unternehmen unabdingbar, die eigene Zielgruppe zu verstehen und den Content genau auf diese abzustimmen. Deshalb besteht die Kunst darin, die Plattform zu verstehen, den benötigten Content zu generieren und eine nachhaltige Kommunikation mit der Zielgruppe zu ermöglichen.

Was ist Social Media Marketing?

Das Social Media Marketing gilt als Teilbereich des Online-Marketings. Ziel dabei ist es, Inhalte für die Zielgruppe zu produzieren und zu veröffentlichen. Dazu werden die zum eigenen Unternehmen passenden Kanäle verwendet. Das können beispielsweise Instagram, Facebook, Pinterest oder Twitter sein. Auch TikTok ist ein guter Kanal für das Social Media Marketing, solange diese Plattform zum Unternehmen und dem eigenen Angebot passt.

Nachdem die passenden Kanäle identifiziert wurden, wird gezielter Content erstellt, der dort veröffentlicht wird. Anders als beim traditionellen Marketing haben die Leser hier die Möglichkeit, direkt zu reagieren. So können Kommentare geschrieben werden, die durch das Unternehmen angemessen beantwortet werden können. Das vereinfacht die Interaktion mit dem Nutzer. Durch die Beantwortung direkter Anfragen sowie der Verarbeitung von Beschwerden und Feedback ist ein Dialog zwischen beiden Parteien möglich. Das sorgt für eine höhere und vor allem nachhaltige Kundenzufriedenheit, aber auch dafür, dass die Unternehmen ihre Kunden besser verstehen können.

Welche Inhalte gehören zum Social Media Marketing?

Social Media Marketing zeichnet sich besonders durch seine kreativen Inhalte aus. Denn durch diese wird die Aufmerksamkeit angezogen. Gleichzeitig machen sie nicht nur aufmerksam, sondern bieten einen Mehrwert sowie Lösungen zu bestehenden Problemen. Wichtige Aspekte dabei sind einerseits die Content Gestaltung, andererseits die grafische Aufbereitung der Inhalte. Beides muss auf die Zielgruppe zugeschnitten sein und zeitgleich auf das übliche Nutzerverhalten der Social Media Plattform ausgelegt sein. Gelingt dem Unternehmen die Kombination beider Faktoren, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Zielgruppe auf das Unternehmen aufmerksam wird und sich auf dieser Basis eine nachhaltige Beziehung gestalten lässt.